Eintragung im Grundbuch

7 / 100

Eigentlich ist weder die Prüfung abgeschlossen, noch das Verkehrswertgutachten erstellt, aber seitens der LIG beauftragt man schon einmal eine Eintragung der Auflassung in das Grundbuch.

Der ursprüngliche Käufer ist natürlich auch bereits informiert und dementsprechend angespannt, denn wenn der Kauf doch noch zustandekommt, was passiert mit der guten Absicht alles in Top-Zustand zu sanieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.